Final Fantasy

Final Fantasy 7 zu früh veröffentlicht

Vor einigen Tagen konnte man im Onlineshop von Square Enix die Neuauflage von "Final Fantasy 7" käuflich erwerben. Wie sich jedoch herausstellte, handelte es sich um einen Fehler von seitens Square Enix, da das Spiel eigentlich erst im Laufe des Jahres veröffentlicht werden sollte.

Screenshot Mittlerweile wurde das Spiel wieder aus dem Onlineangebot entfernt, doch konnte man laut den Usern des Neogaf-Forums tatsächlich eine digitale Kopie online kaufen. Das Dumme daran war nur, dass es selbst jetzt noch nicht spielbar ist. Kostentechnisch hat das Spiel zu dem Veröffentlichungszeitpunkt 12 US-Dollar gekostet.

Vermutlich wird der Preis sich auch bis zum richtigen Release nicht mehr ändern. 

Eine der ältesten und beliebtesten Rollenspielserie aus Japan. Ihre Anfänge hat "Final Fantasy" auf der SNES und zieht sich bis heute durch die unterschiedlichen Konsolen und Plattformen durch.

News Flo