Gears of War: Judgment

Schlechte Verkaufszahlen

Für viele Fans sind Sequels eine super Sache, doch für die Fans der "Gears of War"- und "God of War"-Reihe scheint dies nicht der Fall zu sein. Dies geht zumindest aus den Verkaufszahlen einiger Spiele hervor.

ScreenshotSo verkaufte sich "Gears of War: Judgement" nur 425.000 Mal. Der Vorgänger "Gears of War 3" schlug jedoch im gleichen Zeitraum ganze zwei Millionen Mal ein. 

Der Kratos-Ableger "God of War: Ascension" muss noch schlechtere Verkaufszahlen hinnehmen. Das Spiel ging im ersten Monat lediglich 360.000 Mal über die Ladentheke. Vorgänger "God of War 3" hat im gleichen Zeitraum 1,1 Millionen verkaufte Einheiten verzeichnet.

"Gears of War: Judgment" – eine Geschichte rund um einen Soldaten, der Regeln bricht um sein Volk zu retten. Eine Story rund um Intrigen, Verrat und die Invasion der Locust, den E-Day.

News Sharlet