Assassin's Creed: Liberation (HD)

Neue Artworks veröffentlicht

In diesem Jahr erscheint nicht nur der offiziell dritte Teil der beliebten "Assassin's Creed"-Reihe, nein auch der erste Ableger für Sonys neusten Handheld, die PlayStation Vita. Passend zu "Assassin's Creed 3: Liberation" wurden nun neue Artworks veröffentlicht.

ScreenshotAuf beiden Bildern ist die Stadt New Orleans abgebildet, die auch zugleich den Hauptspielort von "Assassin's Creed 3" darstellen wird. In diesem exklusiv für die PlayStation Vita erscheinenden Ableger, schlüpft der Spieler in die Rolle der Assassinin Aveline. Dabei wird die Geschichte jedoch völlig unabhängig von Desmonds Abenteuer erzählt.

Screenshot

"Assassin's Creed 3: Liberation" erscheint wie auch "Assassin's Creed 3" am 31. Oktober.

In "Assassin's Creed: Liberation" dürft ihr als Aveline eure Fähigkeiten, euren Instinkt und diverse Waffen – darunter eine Machete, ein Giftpfeil-Blasrohr, eine Peitsche sowie Duellier-Pistolen – nutzen, um eure Feinde zu jagen. Ihr erlebt eine unvergessliche Reise, die zu den belebten Straßen von New Orleans, den von Voodoo-Geistern heimgesuchten Sümpfen und uralten Mayaruinen führt.

News Flo