Assassin's Creed: Liberation (HD)

Die Hosentaschen-Assassine

Wer hätte das gedacht: Ein vollmundiger Ableger der Assassin's Creed-Reihe exklusiv für die PlayStation Vita? Das ist ein Novum, denn Ubisoft hält sich normalerweise vornehm zurück mit Konsolen-exklusiven Titeln.

ScreenshotInsbesondere wenn es um den grossen Ubi-Kassenschlager wie die "Assassin's Creed"-Franchise geht. Vermag die Attentäterin für unterwegs zu überzeugen?

Das und mehr erfahrt ihr im Test zu "Assassin's Creed: Liberation".

In "Assassin's Creed: Liberation" dürft ihr als Aveline eure Fähigkeiten, euren Instinkt und diverse Waffen – darunter eine Machete, ein Giftpfeil-Blasrohr, eine Peitsche sowie Duellier-Pistolen – nutzen, um eure Feinde zu jagen. Ihr erlebt eine unvergessliche Reise, die zu den belebten Straßen von New Orleans, den von Voodoo-Geistern heimgesuchten Sümpfen und uralten Mayaruinen führt.

News Roger