PlayStation All-Stars Battle Royale

Evil Cole mit von der Partie

Zwar wurden bereits einige Charaktere für das Prügelspiel "PlayStation All-Star Battle Royale" veröffentlicht, doch noch immer hält der Entwickler einige in der Hinterhand zurück. Nun wurde jedoch bekannt, dass neben Cole MacGrath auch sein böses Ich an der Helden-Prügelei teilnimmt.

http://youtu.be/lzFCSgCLFxw

Somit wären schon zwei Charaktere aus dem "inFamous"-Universum in dem Spiel vorhanden. Genau wie seine gute Variante verfügt Evil Cole über die Macht der Elektrizität, nutzt diese jedoch ein wenig anders. Zudem hat er sich im aktuellen "inFamous"-Spiel irgendwann für die falsche Seite entschieden und dadurch die Macht erlangt, seine sowieso schon bemerkenswerten Fähigkeiten mit dem Element Feuer zu kombinieren. Zu seinen Attacken zählen Hellfire Rockets, Tripwire Rockets und Firebird Strikes.

"PlayStation All-Stars Battle Royale" erscheint am 21. November 2012 für PlayStation 3 sowie die PlayStation Vita. Wer sich die PS3-Fassung kaufen wird, bekommt dank der Cross-Buy-Initiative das Spiel für die Vita gratis dazu.

Inspiriert von einigen der fantastischsten PlayStation-Umgebungen und Charakteren aller Zeiten, umfasst dieses Spiel die gesamte Bandbreite der PlayStation-Spiele, sodass die Spieler unter anderem Kultcharaktere wie Kratos, Sweet Tooth, Parappa, Fat Princess, Colonel Radec und Sly Cooper spielen können.

News Flo