Mojang heisst jetzt Mojang Studios

Neues Logo & Video veröffentlicht

Mojang hat sich ein klein wenig umbenannt, was sich auch im neuen Logo zeigt. Es gibt eine kleine Auffrischungskur zu vermelden.

Screenshot

Mojang hat sich einen neuen Anstrich verpasst und in Mojang Studios umbenannt, passend zum 11. Geburtstag von "Minecraft". Es heißt: "Aber warum sollten wir überhaupt einen neuen Namen und ein neues Logo brauchen? Nun, warum nicht? Menschen erfinden sich gerne von Zeit zu Zeit neu, daher ist es nur recht und billig, dass wir dieselbe Höflichkeit auch einem Unternehmen entgegenbringen, das bereits seit über einem Jahrzehnt besteht. Ich meine, würdet ihr immer noch das Outfit tragen, das euren Stil im Jahr 2009 perfekt definiert hat?"

Es wird ergänzt: "Außerdem ist seitdem so viel passiert! Von unseren bescheidenen Anfängen in Stockholm gehen wir als Unternehmen mit mehreren Titeln und Standorten in die 20er Jahre. Nach Minecraft Earth und Minecraft Dungeons planen wir einen Spielfilm, bereiten eine epische Live-Show vor und spielen mit Ideen für brandneue Spiele. Es gibt auch mehrere Studios auf der ganzen Welt, die alle Teil von Mojang sind. Das hat uns in einem Geniestreich zu unserem neuen Namen inspiriert, Mojang Studios."

Mojang ist die Entwickler-Schmiede hinter "Minecraft". Gründer des Klötzchenspiels ist Markus 'Notch' Persson.

Michael Sosinka News