Gravity Rush

Sequel auf Tokyo Game Show angedeutet

Zum PlayStation Vita-Hit „Gravity Rush“ aus dem Jahr 2012 könnte ein Sequel erscheinen. Während einer Vorstellung der kommenden Handheld-Titel auf der Tokyo Game Show gab es Screenshots mit Hauptprotagonisten Kat zu sehen.

Screenshot

Auf diesen vollführt Kat ihre gewohnten akrobatischen Stunts, welche mit den Worten „Fall again...“ und „Ein neues Projekt von Team Gravity“ endeten. Da es sich um ein neues Projekt handelt, wird es sich wohl um kein Remake oder dergleichen handeln, viel eher ist ein Sequel wahrscheinlich. Immerhin deuteten die Entwickler schon kurze Zeit nach dem Release von „Gravity Rush“ ein solches an.

Sony hat sich derzeitig noch nicht zu diesen Szenen geäußert oder gar ein „Gravity Rush 2“ angekündigt. Falls ihr den Titel noch nicht habt, könnt ihr ihn euch bei unserem Partner Wog.ch bestellen - aber nur nach der Lektüre unserer Reviews.

News Katja Wernicke