The Walking Dead

Ego-Shooter angekündigt

Bereits im kommenden Jahr bekommen alle Fans von "The Walking Dead" weiteren Stoff in Videospielform geliefert. Während sich in Europa die Spieler durch Episode 2 der Point'n'Click Serie kämpfen, wird es im nächsten Jahr einen waschechten Ego-Shooter zum Kaufen geben.

Dieser befindet sich derzeit bei Terminal Reality in der Entwicklung, welche sich in der Vergangenheit unter anderem für "BloodRayne" verantwortlich zeigte. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle von Daryl Dixon und dessen Bruder Merle. Beide befinden sich auf dem Weg nach Atlanta, da sie sich dort vor der Zombiebrut in Sicherheit wägen.

Der Ego-Shooter, welcher von Activision gepublished wird, orientiert sich inhaltlich mehr an der TV-Serie, denn an der Comicvorlage.

"The Walking Dead" ist die neuste Serien/Film-Umsetzung aus dem Hause Telltale-Games, die die Geschichte der Serie neu erzählt.

News Flo