Kickstarter

Projekt aufgrund von 28 US-Dollar nicht finanziert!

Es muss ein absolut schreckliches Gefühl gewesen sein, wenn man wochenlang auf einen Stichtag hinfiebert und dann das Ziel um mickerige 28 US-Dollar verfehlt. So erging es Entwickler DreamQuest Games, dessen Kickstarter-Projekt aufgrund der marginalen Summer von knapp 30 US-Dollar ihr Spiel nicht finanziert bekommen hat.

Screenshot

Aber eben nur fast, denn insgesamt fehlten 28 US-Dollar zur erfolgreichen Finanzierung des Spiels. So ist der Entwickler nun gezwungen, das gesamte Geld, das gespendet wurde, wieder an seine ursprünglichen Besitzer zurück überweisen.

Kickstarter.com ist eine Internetseite auf der verschiedene Personen/Gruppen ein Projekt vorstellen. Anschließend können Interessenten Geld spenden, damit das Projekt auch finanziell verwirklicht werden kann. Alle Spendenden erhalten dafür exklusives Material oder andere Boni.

News Flo