League of Legends

Riot Games expandiert

Durch das Free2Play-Onlinespiel "League of Legends" zählt Entwickler Riot Games zu den erfolgreichsten Unternehmen in dieser Sparte. Nun hat das Studio eine weitere Niederlassung eröffnet.

ScreenshotDiese findet sich nun in Sydney und kümmert sich rein um die Aufgaben im asiatisch- australischen Raum. Dazu gehört unter anderem auch das Veranstalten bestimmter "League of Legends"-Turniere. Aktuell spielen in Europa, Asien und Nordamerika zahlreiche Spieler um den Einzug in das Finale der dritten Season von "League of Legends".

In dem Spiel League of Legends übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Helden und muss mit diesem feindliche Angriffswellen abwehren. Dabei agiert er zusammen mit 2-4 anderen Helden im Team. Das Spiel wird kostenlos Angeboten.

News Flo