League of Legends

Offline spielen und zusätzlich auf dem Mac - What the fuck???

Es hat einen ganz entscheidenden Grund, dass Riot Games bislang kein Offlinespielen in "League of Legends" erlaubt hat. Und zwar liegt es an den Hackern, die in der Schnittstelle zwischen Internet und Spiel eigene Programme einschleusen können. Doch nun darauf geschissen, Riot Games entwickelt an einer möglichen Offline-Variante...doch nur für Turniere!

ScreenshotBereits schon heute, dem Tag des bis dato größten Turniers in der Geschichte von "League of Legends" soll diese spezielle Turnier-Version zum Einsatz kommen. Darüber hinaus gibt es neue Infos zum Mac-Client und zwar kann man schwer davon ausgehen, dass es den in den kommenden Tagen und Wochen endlich im Internet zum Herunterladen geben wird. Wenn das also kein Grund zur Freude ist, dann weiß ich auch nicht!

Screenshot

In dem Spiel League of Legends übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Helden und muss mit diesem feindliche Angriffswellen abwehren. Dabei agiert er zusammen mit 2-4 anderen Helden im Team. Das Spiel wird kostenlos Angeboten.

News Flo