League of Legends

LoL-Champion-Report #3 - Karma bekommt einen Relaunch

Unglaublich aber wahr: Bereits vor einigen Tagen kündigte Riot Games an, den am Champion Karma neu zu veröffentlichen. Der Charakter wird am wenigsten von allen "League of Legends"-Champions gewählt.

ScreenshotSchon vor Monaten kündigte Riot Games eine Veränderung für Karma an. Im Gegensatz zu den anderen Champions sind Karmas Fähigkeiten bis dato nicht wirklich wettbewerbsfähig. Zwar weiß ein mancher Spieler gut mit dem Champion umzugehen, dennoch liegt der Schwerpunkt auf einem harten Kern, zu dem Karma definitiv nicht gehört.

Das möchte nun Riot Games ändern und kündigte für den PBE-Server schon jetzt die neue Version von Karma an. Diese sieht nicht nur anders aus, sondern soll sich auch wesentlich dynamischer spielen. Wann dann die volle Umwandlung für den normalen Spielbetrieb erfolgt, bleibt abzuwarten.

Screenshot

In dem Spiel League of Legends übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Helden und muss mit diesem feindliche Angriffswellen abwehren. Dabei agiert er zusammen mit 2-4 anderen Helden im Team. Das Spiel wird kostenlos Angeboten.

News Flo