League of Legends

HACK!! Accoutns wurden geknackt!

Bereits vor einigen Tagen wurden die Sicherheitssperren von großen und bekannten Plattformen wie Twitter, LinkedIn und Last.FM von unbekannten Hackern geknackt. Doch wer glaubt damit hat es sich erledigt, täuscht sich. Nun wurde auch die Sicherheitsprotokolle von League of Legends umgangen.

ScreenshotAlle Spieler sollten sich daher sicherheitshalber so schnell wie möglich darum kümmern, das eigene Passwort zu ändern. Dies betrifft aber nur die europäischen Spieler.

Von diesen gelangten die Eindringlinge direkt an Informationen wie Name, Geburtsdatum, Passwort und die E-Mail-Adresse. Doch Glück im Unglück - Riot Games gab an, dass es den Hackern nicht gelang an irgendwelche Konto- oder Kreditkarteninformationen zu gelangen.

Betroffene Spieler wurden vom Spielbetreiber mit einer E-Mail kontaktiert.

In dem Spiel League of Legends übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Helden und muss mit diesem feindliche Angriffswellen abwehren. Dabei agiert er zusammen mit 2-4 anderen Helden im Team. Das Spiel wird kostenlos Angeboten.

News Flo