League of Legends: Arcane im Trailer

Serie wird auf Netflix zu sehen sein

Netflix und Riot Games bringen "League of Legends" bekanntlich auf die Fernsehbildschirme, und zwar mit der animierten Serie "Arcane", die weltweit im Herbst 2021 zu sehen sein wird. Im Rahmen der Geeked Week hat Netflix einen neuen Trailer veröffentlicht, der Jinx in den Mittelpunkt rückt. Ein Dev-Diary ist ebenfalls verfügbar.

Es heisst: "Diese Serie ist Riot Games’ erster Ausflug in die Welt des Streaming. Arcane spielt im weltweit bekannten Universum von League of Legends und ist eine animierte Serie, die Riot Games in Zusammenarbeit mit Fortiche Productions entwickelt und produziert. Die Geschichte ist in der utopischen Region Piltover und dem unterdrückten Zhaun im Untergrund angesiedelt und folgt den Ursprüngen zweier bekannter League-Champions sowie der Macht, die das Ende ihrer Freundschaft bedeuten soll."

In dem Spiel League of Legends übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Helden und muss mit diesem feindliche Angriffswellen abwehren. Dabei agiert er zusammen mit 2-4 anderen Helden im Team. Das Spiel wird kostenlos Angeboten.

Michael Sosinka News