The Binding of Issac-Macher arbeitet an neuem Spiel

Erstes Teaser-Video veröffentlicht

Edmund McMillen, den man von "The Binding of Issac" und "Super Meat Boy" kennt, arbeitet an einem neuen und noch namenlosen Spiel.

Edmund McMillen, der Schöpfer von "The Binding of Issac" und der Co-Creator von "Super Meat Boy", arbeitet derzeit nicht nur an "The Legend of Bum-bo". Edmund McMillen hat noch ein weiteres Projekt in der Pipeline, zu dem er ein erstes Teaser-Video veröffentlicht hat.

Das Spiel hat bisher keinen Namen, aber es wird für den PC und Mac erscheinen. Spätere Konsolen-Umsetzungen sind sehr gut möglich. Laut dem ersten Video bietet der Titel Platforming- und Shooting-Elemente. Edmund McMillen würde das Ganze als eine Mischung aus "Mega Man" und "The Binding of Issac" beschreiben.

Er merkte ebenfalls an, dass das Spiel nichts mit dem Universum von "The Binding of Issac" zu tun hat. Es benutzt den Charakter aus dem Browser-Plattformer "Time Fcuk", aber es ist kein Nachfolger.

News Michael Sosinka