Zynga

Zynga startet eigene Spieleplattform mit Cityville, Poker und Co.

Das Unternehmen Zynga ist derzeit vor allem durch die Facebook-Spiele "Farmville" oder "Cityville" bekannt - nun soll es sc.hon bald eine Zynga-Spieleplattform geben.

Die zahlreichen Zynga-Spiele sollen demnächst nicht nur auf Social-Media-Plattformen wie Facebook angeboten werden, sondern auch auf einer hauseigenen Spieleplattform-Webseite.

Dies kündigte das Unternehmen Zynga und nennt für den Start der Webseite die ersten Spiele:

  • Castlevilly
  • Cityville
  • Hidden Chronicles
  • Words with Friends
  • Zynga Poker

Zukünftig möchte Zynga externe Entwicklerstudios einspanne, die die neue Zynga-Plattform verwenden sollen.

Der Launch der Spieleplattform auf der Zynga-Seite soll nicht etwa noch ewig lang dauern, sondern bereits in wenigen Tagen startetn.

Zynga ist einer, wenn nicht sogar der größte Spieleanbieter im Bereich der Social Networks. Bekannt geworden durch Spiele wie Farmville, spielen mehrere Millionen User die eigenen Games. Bekannte Beispiele sind Farmeville und Cityville.

News Sharlet