Hollow Grounds

Schweizer Game-Entwickler präsentiert neues iPhone-Spiel

Seit einigen Tagen ist ein weiteres Spiel eines Schweizer Game-Entwicklers auf iTunes verfügbar. "Hollow Grounds" ist ein weiterer Vertreter aus dem Genre der Gravitationsspiele. Passt auf, dass die Erdanziehungskraft keinen Strich durch eure Rechnung macht...

Im Spiel steuert ihr zur Abwechslung nicht den eigentlichen Protagonisten, einen kleinen Kartographen, sondern die Anziehungskraft des Planeten.
Diese beeinflusst ihr, indem ihr euer Handy dreht. Dabei solltet ihr jedoch nicht nur aufpassen, dass die Spielfigur nicht die Höhlenwände berührt. Noch gravierender wäre es, wenn euch euer Handy aus den Händen flutscht.

Für mehr informationen gibt es hier die Webseite vom Spiel: http://www.fullcolorplanet.com

[Update] Hier noch der Link zu "Hollow Grounds" auf iTunes...

In "Hollow Grounds" springt ein kleiner Kartograph in lange Höhlen. Um ihn heil an sein Ziel zu bringen dürft ihr die Graviation des Planeten mit dem drehen eures iPhones beeinflussen.

News Roger