XCOM Enemy Unknown

Klotzen statt kleckern

Bereits im Jahre 1996 wurde das Spiel XCOM: Enemy Unknown für den PC veröffentlicht. Derzeit befindet sich bei Entwickler Firaxis ein Remake des Spiels in der Produktion und wer sich nicht mit der Materie auskennt, kann direkt seine Sachen packen und wieder nach Hause gehen.

Was sich erst einmal sehr heftig anhört, ist eine scherzhafte Bemerkung, die Programmierer und Designer Jake Solomon in einem Interview machte.

"Wer es nicht bis Ende der Woche schafft,  Cydonia zu erreichen, braucht in der kommenden Woche nicht vorbeikommen"

Das zeigt jedoch, wie sehr sich der Entwickler das Original als Vorbild nimmt. Bereits Ende des Jahres soll das Spiel für die Xbox 360, den PC und die PlayStation 3.

Das ursprüngliche "X-COM" wurde im Jahr 1993 veröffentlicht. Nun wird es von den Strategiespiel-Experten bei Firaxis Games zu neuem Leben erweckt. "XCOM: Enemy Unknown" baut auf diesem großen Erbe auf und erzählt eine völlig neue Invasionsgeschichte mit neuen Feinden und neuen Technologien zur Bekämpfung der Außerirdischen und Verteidigung der Erde.

News Flo