XCOM Enemy Unknown

Endlich auch für MacOS

Lange hat es gedauert, doch schon bald dürfen auch auf MacOS taktische Schlachten gegen Aliens geführt werden. Feral Interactive kündigte am gestrigen Tag an, das Spiel von Windows auf Apples Betriebssystem zu portieren.

ScreenshotDas Studio selbst zeigte sich bereits in der Vergangenheit für einige Apple-Umsetzungen verantwortlich. "XCOM: Enemy Unknown" wird die nächste Portierung.

Glücklicherweise erhalten die Käufer der Mac-Version das Spiel samt aller bis dato veröffentlichten Zusatzinhalte. Was das ganze kostet steht noch aus. Publisher 2K Games will aber schon bald den Preis bekannt geben sowie das Veröffentlichungsdatum.

Das ursprüngliche "X-COM" wurde im Jahr 1993 veröffentlicht. Nun wird es von den Strategiespiel-Experten bei Firaxis Games zu neuem Leben erweckt. "XCOM: Enemy Unknown" baut auf diesem großen Erbe auf und erzählt eine völlig neue Invasionsgeschichte mit neuen Feinden und neuen Technologien zur Bekämpfung der Außerirdischen und Verteidigung der Erde.

News Flo