Dragon's Crown

Cross-play-Funktion wird per Patch nachgereicht

In genau einem Tag, also am 11. Oktober 2013, wird bei uns das Multiplayer-Online-Adventure „Dragon‘s Crown“ für PlayStation 3 und PlayStation Vita erscheinen. Ein neues Spiel? Von wegen, in den USA und Japan ist der Titel bereits seit Monaten erhältlich.

Screenshot

Jetzt steht in eben diesen Regionen ein Update an, welches das Cross-Play bei den beiden Plattformen freischaltet. Außerdem werden kleinere Balancing-Änderungen vorgenommen und die KI verbessert. Europäische Fans müssen aber keine Sorgen haben, denn dieses Update wird auch bei uns zur Verfügung stehen, wann genau bleibt aber noch abzuwarten.

“Die Pfade, auf dem die Menschen in dieses Land geleitet wurden, sind vielfältig und abwechslungsreich aber alle verflogen ein gemeinsames Ziel. Jetzt hast auch du diesen Ort erreich, um dich der Gefahren der von Monstern besiedelten Dungeons zu stellen. Wagemutige Abenteurer haben sich aufgemacht, um die Labyrinthe am Rande der Stadt zu erkunden. Und du wirst es ihnen nun gleichtun. Doch zuerst musst du dich einer starken Gruppe anschließen. Kein Abenteurer kann diese Herausforderung alleine meistern,“ so die Produktbeschreibung.

News Katja Wernicke