FIFA 13

Patch bringt keine Besserung

Abstürze im Karrieremodus und Verbindungsprobleme haben "FIFA 13" zu einem Erlebnis gemacht, welches für zahlreiche Spieler ein einziger Alptraum gewesen ist. Dies sollte mit dem aktuellen Patch behoben worden sein.

ScreenshotLeider berichten die Spieler der Xbox 360 und PlayStation 3, dass die Fehler in "FIFA 13" nach wie vor bestehen. Es scheint immer noch Abstürze und Verbindungsprobleme zu geben und der aktuelle Patch hat daran anscheinend nichts oder nur wenig geändert.

Außerdem soll es neue Bugs geben. Dies betrifft beispielsweise Kicker, die nach dem Einwechseln unsichtbar sind. Hoffen wir darauf, dass Electronic Arts schnell handelt und ein weiteres Update veröffentlicht, welches die alten und neuen Fehler im Spiel behebt.

Eine Aussage des Publisher-Unternehmens gibt es bislang noch nicht dazu. Seid auch ihr von den Fehlern in "FIFA 13" betroffen oder hattet ihr bislang Glück?

EA Sports "FIFA 13" ist der Nachfolger des Fussball-Vorzeigespiels von Electronic Arts "FIFA 12".

News Sharlet