Monster Hunter 4

Neue Informationen auf der Tokyo Game Show

Überraschend kommt die Nachricht, dass Capcom auf der diesjährigen Tokyo Game Show neues Material zu "Monster Hunter 4" präsentieren möchte. Dem aber noch nicht genug, sollen die Besucher der Messe das Spiel sogar anspielen können.

ScreenshotZwar wurde dies bislang von offizieller Seite noch nicht bestätigt, doch wird Capcom vermutlich während einer Präsentation auf die technischen Spezifikationen, das neue Steuerungssystem und die Action an sich eingehen. Zudem erwartet die Zuschauer eine noch geheime Ankündigung.

Experten gehen nun davon aus, dass das Unternehmen einen PlayStation Vita Port ankündigen wird. Laut den Kollegen von Andriasang wird dies jedoch nicht der Fall sein.

Mit "Monster Hunter 4" erscheint die vor allem in Japan sehr beliebte Serie auch für den Nintendo 3DS.

News Flo