Fan-Remake des Metal Gear Solid-Intros

Zum 20. Geburtstag des Spiels

Das legendäre Intro von "Metal Gear Solid" hat ein schickes Remake mit der Unreal Engine 4 erhalten. Das Video ist einen Blick wert.

"Metal Gear Solid" wird tatsächlich 20 Jahre alt und zum Geburtstag wurde ein gelungenes Fan-Remake des Intros veröffentlicht. Es wurde mit der Unreal Engine 4 erstellt und kommt in 4K-Auflösung daher.

Das Fan-Intro wurde über den YouTube-Kanal von Erasmus Brosdau veröffentlicht, einem Game Artist und Art Director, der an Spielen wie "Warface", "Homefront: The Revolution" und "Ryse: Son of Rome" gearbeitet hat.

"Metal Gear Solid HD Collection" ist die Spielesammlung mit den überarbeiteten HD-Versionen von "MGS 2", "MGS 3" und "MGS: Peace Walker" (nicht in der VITA Version).

Michael Sosinka News
ege