Metal Gear Solid HD Collection

Plant Kojima eine Umsetzung für PlayStation Vita?

Das soziale Netzwerk ist neben dem Austauschen von Nachrichten besonders für eine Sache gut: Gerüchte verbreiten, schnelle News rauszuhauen und die Welt über die neusten Trends in Kenntnis zu setzen. Auch "Metal Gear"-Schöpfer Hideo Kojima twitter fleißig und verbreitete am gestrigen Tag ein Bild, welches auf eine mögliche Umsetzung der "Metal Gear Solid HD Collection" hinweisen könnte.

ScreenshotAuf besagtem Bild soll ein Packshot einer vermeintlichen Umsetzung der HD Collection für die PlayStation Vita zu sehen sein. Bislang hüllt sich Konami, wie auch Hideo Kojima selbst in Schweigen. Ob es sich dabei wirklich um eine Handheld Umsetzung der Collection handelt oder möglicherweise nur ein Stream von der PlayStation 3 gewesen ist, bleibt abzuwarten. Für die PlayStation 3 ist die "Metal Gear Solid HD Collection" bereits im Handel erhältlich.

"Metal Gear Solid HD Collection" ist die Spielesammlung mit den überarbeiteten HD-Versionen von "MGS 2", "MGS 3" und "MGS: Peace Walker" (nicht in der VITA Version).

News Flo