Fable: The Journey

Vorschau: Nicht so peitschen, das tut doch weh

Schürfwunden, Narben und Risse verunstalten den Rücken unseres stolzen Wallachs. Das Tier ist mit uns während der exklusiven Anspiel-Session zu "Fable: The Journey" auf Microsofts Hausmesse X12 in San Francisco durch Dick und Dünn gegangen. Gemeinsam haben wir als Held Gabriel mit dem Pferd Abenteuer durchlebt, sind Lava-Brocken ausgewichen, haben gebremst um nicht in den Abgrund zu rasen und sind von einer wilden Horde Banditen geflohen.

Screenshot
Das hier ist unsere Geschichte und Peter Molyneux kommentiert sie.

Die Vorschau zu "Fable: The Journey" mit den Kommentaren von Peter Molyneux findet ihr wie üblich im Artikel-Corner von GAMES.CH.

News Roger