Burnout: Crash

Erstes Gameplay-Video - Bitte gebt uns nicht die Schuld

Ja, es ist eine ganze Weile her, dass wir mit einem Burnout Teil durch die gegend brettern durften. Mit Crash sollte es nun endlich weiter gehen, das tut es auch aber deutlich anders als erwartet.

Wie bereits gesagt, wir sind nicht am Spiel beteiligt und hatten selbst auch irgend etwas anderes erwartet, aber nicht sowas also gebt uns nicht die Schuld.

Der Titel wird im August auf Xbox Live und PSN veröffentlicht und wird insgesamt drei verschiedene Spielmodi in sechs Locations bieten.

Spielziel ist möglichst viel Verkehrschaos zu verursachen indem man in andere Autos fährt, Explosionen auslöst und auch ansonsten alles was nicht niet- und nagelfest ist zerstört.

Mit "Burnout: Crash" wird die erfolgreiche Serie weitergeführt.

News Björn