DotA 2

Zuschauen für alle!

Mittlerweile hat sich "DotA 2" einen Platz in dem MOBA-Genre sicher, doch können noch nicht alle Spieler an der Beta teilnehmen. Um dem Ganzen ein wenig entgegen zu kommen, veröffentlichte Steam einen "DotA 2 Spectator Client". Mit diesem können Personen anderen Spielern zumindest über die Schulter schauen.

ScreenshotDer Spectator Client wird automatisch heruntergeladen, wenn man keinen Zugang zur "DotA 2"-Beta hat, dieses aber trotzdem herunterlädt. Neben der Möglichkeit ein Spiel normal zu verfolgen, soll es aber auch Spiele geben, die von einem Live-Kommentator gecastet werden.

Besagter Client kann auch ganz nützlich sein, wenn man das schon bald stattfindende Turnier "The International" verfolgen möchte. Hier spielen die 16 besten Teams aus "DotA 2" um den Titel des besten Teams des Jahres 2012.

Valve arbeit an der Neuauflage der beliebtesten "Warcraft 3"-Mod aller Zeiten. Spielerisch geht es darum im Team mit je einem Helden ganze Horden an Orks, Untoten und anderem Gesocks am Eindringen in eine Festung zu hindern.

News Flo