DotA 2

Valve plant Tablet-Version!

Aktuell befndet sich Valve in internen Gesprächen, um herauszufinden, ob man aus technischer Sicht "DotA 2" auf Tablets zum Laufen bringen könnte. Leider endete das Unterfangen in einem Desaster, jedoch mit einem Lichtblick.

ScreenshotGabe Newell selbst hatte sich für das Projekt stark gemacht und versucht eine technische Lösung zu finden. Doch es wollte einfach nicht so funktionieren, wie es sich der Branchen Urgestein vorstellte.

"We were working on getting DotA 2 running on some tablets. That ended up being kind of a disappointment. But the good news is that tablets are getting faster very quickly, so I think we'll get the kind of performance we want ... in the near future."

Demnach ist das Thema "DotA 2"-Für das Tablet noch nicht ganz vom Tisch, jedoch wird es erst einmal Ruhen müssen, bis die Performance der flachen Computer ausreicht. Aktuell befindet sich "DotA 2" noch in der Beta-Phase und kann nur via Steam gespielt werden. Screenshot

Valve arbeit an der Neuauflage der beliebtesten "Warcraft 3"-Mod aller Zeiten. Spielerisch geht es darum im Team mit je einem Helden ganze Horden an Orks, Untoten und anderem Gesocks am Eindringen in eine Festung zu hindern.

News Flo