DotA 2

Stück für Stück neue Spieler

Lange haben die Fans von "DotA 2" der Veröffentlichung entgegengefiebert. Im Sommer 2013 soll die offene Beta-Phase des Spiels beginnen und der Übergang zum Live-Betrieb soll laut Entwicklern sanft vonstatten gehen.

ScreenshotAls erstes sollen dafür sogenannte Trainings-Sets eingeführt werden. Die Einladungen für "DotA 2" werden anschließend abgeschafft, daher macht es Sinn, diese jetzt noch für Freunde und Bekannte zu aktivieren.

Nach diesem Prozess sollen weitere Spieler ihren Weg ins Spiel finden, ohne dabei die Server allzu stark zu belasten. Stück für Stück werden auf diese Weise neue Spieler in "DotA 2" integriert.

Valve arbeit an der Neuauflage der beliebtesten "Warcraft 3"-Mod aller Zeiten. Spielerisch geht es darum im Team mit je einem Helden ganze Horden an Orks, Untoten und anderem Gesocks am Eindringen in eine Festung zu hindern.

News Sharlet