DotA 2

Kostenlose Dokumentation veröffentlicht

Wer mehr über die Struktur, das Spiel selbst und die Subkultur von "DotA 2" erfahren möchte, genau für den wurde die neue Dokumentation aus dem Hause Valve geschaffen.

Das Unternehmen widmet sich in der Dokumentation eigentlich dem kompetetiven Spielen als solches, nimmt sich jedoch "DotA 2" als Beispiel. Der Film wurde intern produziert und gewährt euch wie erwähnt einen ziemlich tiefen Einblick in diesen Bereich.

Begleitet werden im Video drei professionelle Spieler von "DotA 2", die während des hochdotierten International Turniers aktiv sind. Ab dem 19. März 2014 steht der Film in voller Länge zur Verfügung, derzeit erhaltet ihr mit einem zweiminütigem Trailer jedoch schon einmal einen entsprechenden Vorgeschmack.

Wer abgesehen vom Film noch ein paar Extras abstauben möchte, sollte sich das "Free to Play"-Pack zulegen, mit dem ihr Courier-Gegenstände, zusätzliche Sets und mehr Extras erhaltet. 25 Prozent der Einnahmen durch den Verkauf dieses Pakets gehen dann an die Spieler im Video und an die Filmemacher selbst.

Valve arbeit an der Neuauflage der beliebtesten "Warcraft 3"-Mod aller Zeiten. Spielerisch geht es darum im Team mit je einem Helden ganze Horden an Orks, Untoten und anderem Gesocks am Eindringen in eine Festung zu hindern.

News Sharlet