Ryse: Son of Rome

Quicktime-Massaker oder Retter der Xbox One?

„Ryse: Son of Rome“ im Mega-Preview. Ist es ein Quicktime-Massaker oder der Messias der Xbox One? Wie gut ist das Kampfsystem, was können die Kombos und spielt sich das alles wie von alleine oder bringt uns Crytek doch ganz schön ins Schwitzen?

ScreenshotLiefern die „Crysis“-Grafikgötter Technik zum Niederknien und starten den Großangriff auf „Killzone 4“? Und was kann die Geschichte rund um Commodus, Nero und eine britannische Freiheitskämpferin? Nach einem Schwertstreich geht’s weiter. „Ryse: Son of Rome“ – der große Hand’s-On-Test.

"Ryse: Son of Rome" verschlägt den Spieler in eine Zeit, die bislang in Videospielen relativ wenig Beachtung fand, das Zeitalter, indem Rom die größte Weltmacht darstellte.

News Roger