Metro: Last Light

Was für ein Erfolg!

Wer von euch hat sich den Action-Titel "Metro: Last Light" für PC, PlayStation 3 oder Xbox 360 zugelegt? Nun, dann habt ihr Deep Silver mit Sicherheit sehr glücklich gemacht.

ScreenshotDas Unternehmen veröffentlicht nun eine Statistik zu den Verkaufszahlen des Spiels. Genaue Zahlen nannte Deep Silver natürlich nicht, doch die Verkäufe wurden mit den Erfolgen der vorherigen Spiele verglichen.

So ging die PC-Fassung von "Metro: Last Light" weltweit mehr als dreimal so häufig über die Ladentheke wie "Metro 2033" - diese Aussage gilt für die erste Woche nach der Veröffentlichung der Spiele. 

Im Fall aller Plattformen wurde der Titel innerhalb der ersten Woche so oft verkauft, wie "Metro 2033" innerhalb von drei Monaten. 

Unter den Ruinen des post-apokalyptischen Moskaus, in den Tunneln der weltberühmten Metro, leben die Überreste der Menschheit - belagert von tödlichen Gefahren, die sowohl im Inneren als auch von außen drohen.

News Sharlet