Deponia

Jetzt auch für Mac erhältlich

Wer mit "Deponia" einen Abstecher auf den Müll-Planeten machen möchte, war bislang darauf angewiesen, einen Windows-Rechner besitzen zu müssen. Nun legen die Macher eine neue Plattform nach.

ScreenshotDabei handelt es sich leider nicht um Xbox, PlayStation oder Co. sondern um eine weitere Computer-Plattform.

Apple-Fans können zukünftig auch mit einem Mac-Gerät in die Welt von "Deponia" eintauchen. Ihr könnt euch das Spiel als Mac-Version für circa 20 Euro zulegen. Dies sind umgerechnet 24,75 Schweizer Franken. In Sachen Platz benötigt ihr 3,87 Gigabyte und mindestens OS X 10.7 Lion.

Habt ihr das Abenteuer-Spiel "Deponia" schon mal ausprobiert und möchtet uns verraten, ob ihr mit den Titel von Daedlic Entertainment immer noch spielt?

Das neuste Abenteuer von Daedalic Entertainment kommt wieder mit dem gewohnten Charme und sehr viel Witz daher. Die Technik hat sich, bis auf kleine Ausnahmen, auch nicht sehr verändert.

News Sharlet