Grasshopper Manufacture

Studio kündigt "Killer is Dead" an

Noch dauert es etwas bis man hierzulande in den Genuss von Suda 51 neustem und total abstrusem "Lollipop Chainsaw" kommt, schon kündigt dessen Studio ein neues Spiel an. Dieses trägt den Namen "Killer is Dead" und soll eine düstere Hommage an Ian Flemings '007' werden.

In "Killer is Dead" dreht sich alles um einen Mann, der schlicht und einfach nur 'The Executioner' (zu deutsch: Der Henker) genannt wird, und rund um den Globus Jagd auf Kriminelle der Stufe 'S' macht. Stilistisch soll sich das Spiel in dem gleichen Segment wie "No More Heroes" oder "Killer 7" bewegen und bereits im kommenden Jahr erscheinen.

News Flo