Team Ninja

Entwickler teilt sich in zwei Hälften

Aufgrund der Restrukturierung von Publisher Tecmo Koei sieht sich Entwickler Team Ninja nun gezwungen, in zwei Hälften aufzuteilen. Dabei entstehen zwei unabhängig voneinander agierende Entwicklergruppen.

ScreenshotDabei trägt keines der Teams den Namen Team Ninja. Stattdessen heißen beide nun Ichigaya Development Group 1 und Ichigaya Development Group 2. Die erste Gruppe wird dabei vom vormaligen Studio-Chef Yosuke Hayashi von Team Ninja geleitet. Ichigaya Development Group 2 hingegen steht nun unter der Leitung von "Fatal Frame" ("Project Zero") Producer Keisuke Kikuchi.

News Flo