XCOM

Webseite und Videos VERSCHWUNDEN

Das Entwickler-Unternehmen 2K Marin werkelte bereits vor der offiziellen Ankündigung von "XCOM Enemy Unknown" an einem Shooter, welcher es bislang nicht auf den Markt geschafft hat.

Die Rede ist von "XCOM", zu dem es erst kürzlich Gerüchte rund um einen Wechsel des Namens gegeben hat.

Nun ist urplötzlich die offizielle Webseite des Spiels verschwunden und stattdessen erscheint eine 404-Fehlermeldung. Auch die YouTube-Videos von "XCOM" sind spurlos verschwunden und wurden allem Anschein nach vom Netz genommen.

Kommt es tatsächlich zu einer Namensänderung und wurden daher alle Videos und die Webseite entfernt? Oder wurde der Titel von den Entwicklern eingestampft?

"XCOM" ist die Neuauflage der klassischen Geschichte vom Kampf der Menschheit gegen einen unbekannten Feind, bei der die Spieler direkt in die Schuhe eines FBI-Agenten schlüpfen, der die wachsende Bedrohung analysieren und bezwingen soll.

News Sharlet