I Am Alive

Screenshots der PC-Version veröffentlicht

Für die Xbox 360 und die PlayStation 3 ist das Survivalspiel mit Endzeitstimmung schon seit einigen Monaten erhältlich. Nun zieht auch Ubisoft auch für den PC nach. Für diese Version sind nun die ersten Screenshots aufgetaucht.

In dem Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines Überlebenden einer nicht näher beschriebenen Katastrophe. Auf der täglichen Suche nach Nahrungsmittel könnt ihr an nichts anderes Denken, als an eure Familie. Ziel des Spiels ist es, durch die zerstörte Landschaft einen Weg nach Hause zu finden. Dabei müsst ihr euch gegen menschliche Gegner zur Wehr setzen und in der postapokalyptisch anmutenden Wildnis überleben.

Screenshot

"I Am Alive" erscheint am 13. September für den PC.

"I Am Alive" lebt und wie. Wenn es nach den Maya geht, erleben wir 2012 das Ende der Welt. Und wenn es nach "Resident Evil 6" oder "Fallout 3" geht, müssen wir uns nicht wirklich fürchten, alles easy: Die Welt zieht sich in Faults, in Bunker zurück und kriecht wieder raus, wenn alles vorbei ist. Und durch jahrelanges "Resi"-Training treten wir jedem Zombie derart in den Popo, das er sich wünschen würde schnell wieder dahin entfleuchen zu können wo er hergekommen ist.

News Flo