UFC Personal Trainer

Alfonso zeigt, wie gestresste Väter mit dem Fitness-Videospiel wieder in Form kommen

THQ schickt heute sein letztes Testimonial ins Rennen um die Strandfigur. Im dritten und letzten Teil der Videoreihe zeigt Alfonso aus Kalifornien, dass auch junge Familienväter mit dem "UFC Personal Trainer" wieder in Form kommen können.

Das Fitness-Game ist seit dem 1. Juli 2011 für Xbox 360 (Kinect) und PlayStation 3 (Move) erhältlich. Die Version für Nintendo Wii wird am 15. Juli erscheinen.
 
„Keine Zeit“ zählt nicht länger als Ausrede. Die Trainingsphase von acht Wochen hat ihm zu einem neuen Lebensstil verholfen. Durch Änderungen seiner Ernährungsgewohnheiten und regelmäßige Bewegung hat Alfonso beachtliche 25 Pfund an Gewicht verloren.

Die Gamer(innen) lernen mit dem "UFC Personal Trainer" über 70 verschiedene Übungen aus dem MMA-Bereich (Mixed Martial Arts). Darunter finden sich Disziplinen wie Ringen, Kickboxen und Muay Thai, die Kraft, Ausdauer und Kondition verbessern.

News Roger