Anno 2070

Zusatzpaket "Die Tiefsee" kommt am 4. Oktober

Ubisoft gab heute bekannt, dass bereits ab dem 4. Oktober 2012 ein erstes Add-On zu "Anno 2070" veröffentlicht wird. Bei diesem darf nicht, wie im Hauptspiel auf, sondern unter dem Wasser gebaut werden.

ScreenshotDoch bringt das Add-On nicht nur neue bebaubare Gebiete, sondern auch neue Technologien mit sich. Besonders die Techs stehen im Mittelpunkt der Erweiterung. So soll der Spieler zahlreiche neue Tech-Zweige erforschen und ausbauen können. Hat man dann seine erste Unterwasserkolonie gegründet, muss diese auch erfolgreich in die schon bestehende Stadt oder Nation eingegliedert werden. Dazu ist es nun erstmals möglich, Strom und Energie über mehrere Inseln hinweg dank des Geothermiekraftwerks zu verbinden.

"Anno 2070" verlässt Orient und Okzident und wirft euch in die Zukunft. Eine Zeit des Klimawandels, der die Menschen dazu zwingt sich dem erhöhten Wasserspiegel anzupassen. Die Überschwemmungen haben weite Strecken eines einst fruchtbaren Landes unbewohnbar gemacht. Euer Job ist es Hightech-Technologien zu nutzen, um die Herausforderungen zu meistern, euren Bürgern ein neues zu Hause zu erbauen und einen wirtschaftlich und militärisch starken Staat zu errichten.

News Flo