Techdemo The Dark Sorcerer könnte zum Spiel werden

Paralleles AAA Projekt von Quantic Dream?

Karl Wojciechowski

Dem Twitter-User AccNgT zufolge soll das "Star Wars Eclipse" entwickelnde Studio Quantic Dream parallel an einem weiteren AAA-Spiel arbeiten. AccNgT hat sich mit der Veröffentlichung von Screenshots zu "Star Wars Eclipse" noch vor dem Reveal auf den Game Awards einen Namen als Leaker gemacht. Das Spiel soll auf “The Dark Sorcerer” basieren, einer Tech Demo für die PlayStation 4 von 2013. Verantwortlich für das zweite Projekt soll das Pariser Studio von Quantic Dream zeichnen.

In dem zwölfminütigem Video ist ein Zauberer zu sehen, der schwarze Magie praktiziert. Als klar wird, dass die Szene sich auf einer Filmkulisse abspielt, mutiert die Techdemo zu einem äusserst humorvollen Sketch. Auch Quantic Dreams "Detroit: Become Human" war ursprünglich eine Technikdemo.

Video auf YouTube ansehen

Ob und wie das Studio die beiden grossen Projekte stemmen wird, bleibt abzuwarten. Vor Kurzem hat Tom Henderson über Probleme innerhalb des Studios berichtet und seine Prognose für den Release von "Star Wars Eclipse" auf 2026 oder 2027 angepasst. Quantic Dream wird zudem innerhalb der Star-Wars-Community wegen der fragwürdigen Vergangenheit des Studios kritisiert und boykottiert. Das Spiel zu “The Dark Sorcerer” soll AccNgT zufolge in der Entwicklung weiter fortgeschritten als "Star Wars Eclipse" sein.