Quantic Dream jetzt auf allen Plattformen unterwegs

Exklusiv-Deals dennoch nicht ausgeschlossen

Michael Sosinka

Quantic Dream setzt voll auf die Multi-Plattform-Entwicklung. Alle Spiele werden zum Launch auf allen Plattformen erscheinen.

Der chinesische Konzern NetEase hat vor einiger Zeit eine Minderheitsbeteiligung an Quantic Dream erworben. Spätestens seitdem setzt das französische Studio ("Detroit: Become Human") voll auf die Multi-Plattform-Entwicklung. Zuletzt war Quantic Dream exklusiv auf PlayStation-Systemen unterwegs, nun dürfen sich auch Spieler auf PC, Xbox One und Nintendo Switch freuen.

David Cage hat das nochmals bekräftigt: "Quantic Dream ist nicht mehr exklusiv auf einer Plattform. Also ja, ausser es gibt bestimmte Exklusiv-Deals auf Title-by-Title-Basis, werden alle unsere Spiele beim Launch auf allen Plattformen veröffentlicht." An welchem Spiel Quantic Dream momentan arbeitet, ist nicht bekannt.