Gerücht: Quantic Dreams Star Wars Spiel wird bald offiziell angekündigt

Titel soll Star Wars Eclipse lauten

In den vorangehenden Monaten haben sich die einen oder anderen Leaks zu einem Star Wars Spiel des "Detroit: Become Human" und "Heavy Rain" Entwicklerstudios Quantic Dream angesammelt. Eine offizielle Ankündigung hat es bisher allerdings noch nicht gegeben. Dies soll sich dem Journalisten Jeff Grubb zufolge bald ändern: Noch in diesem Jahr soll das Projekt mit dem Titel "Star Wars Eclipse" angekündigt werden.

Dies berichtete er vor Kurzem in seiner GiantBomb-Show Grubbsnax. Der bekannte Gaming-Insider sei sich zwar nicht absolut sicher über Details zu dem Projekt, er glaube aber, dass die Handlung in der Hohen Republik spielen werde. In der Star Wars-Chronologie wäre das Spiel also rund 200 Jahre vor der Skywalker-Saga und rund 800 Jahre nach der Alten Republik angesetzt. Gerüchte über ein Videospiel zu dieser Ära gibt es schon eine ganze Weile. So schrieb der zu Star Wars Themen gut informierte Blog makingstarwars.net Anfang letzten Jahres darüber.

Im September berichtete beispielsweise das renommierte Gaming-Magazin Kotaku, dass sich Quantic Dreams Star Wars seit rund 18 Monaten in Entwicklung befinde. Eine baldige Ankündigung des Spiels erscheint daher plausibel.

Karl Wojciechowski News