Tierische VIPs – Wellness für 4 Pfoten

Ein Paradies für Vierbeiner

Heute veröffentlicht dtp young entertainment ein neues Nintendo DS/DSi-Spiel. In der Tierpflege-Simulation "Tierische VIPs – Wellness für 4 Pfoten" öffnet das erste Wellness-Paradies für "Very Important Pets" seine Tore. Hier findet die Créme de la Créme unter den felligen Artgenossen ein perfekt auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Wohlfühl-Programm. Sie müssen nur noch alle Viere von sich strecken und genießen!

Auf ihrer Gästeliste stehen zahlreiche süße Hunde, Katzen und Nager. Egal ob Golden Retriever, Main Coon oder Hamster: Alle freuen sich auf ihr Wohlfühl-Programm – natürlich ‚First Class‘! Um den Wünschen ihrer anspruchsvollen Kunden gerecht zu werden, schöpfen die jungen Spielerinnen und Spieler aus einem umfangreichen Wellness- und Beautyrepertoire. Neben Waschen, Massage, Akupunktur, Akupressur und Aroma-Therapie können sie den Vierbeinern sogar Halsbänder in der Werkstatt ihres Resorts anfertigen. Darüber hinaus bietet das Fitnessareal mit einem erweiterbaren Hindernis-Parcours zahlreiche Möglichkeiten zur Bewegung. Hier können sich zum Beispiel Hunde beim Apportieren austoben oder Katzen voller Energie kleinen Spielzeug-Mäusen nachjagen. Wenn die Spielenden sie am Klavier begleiten, geben ihnen die tapsigen Celebrities sogar ein tierisches Konzert.

Weiterhin geht es mit der Yacht in die nahegelegene Stadt, um Vorräte zu kaufen oder neue Gäste von den prominenten Kunden in Empfang zu nehmen. Zur Erfüllung aller exklusiven Wünsche können die Kinder auch die Gebäude ihrer Anlage ausbauen und so ihr Angebot erweitern.

Jedes Kapitel des Games stellt seine Spielerinnen und Spieler vor neue Herausforderungen. In diesen Challenge-Missionen müssen zum Beispiel entlaufende Tiere wiedergefunden und aufgepäppelt werden. Ein besonderes Extra erwartet die Spielenden an ihrem Nintendo DSi. So können sie sich ihre eigene Visitenkarte mit Foto erstellen oder die Rezeption des Resorts mit selbstgeschossenen Bildern verschönern.

Features

  • Buntes Setting im detailreichen Comic-Look
  • Jeweils sieben Hunde- und Katzenrassen, vier verschiedene Nager-Arten 
  • Großes Areal mit erweiterbaren Gebäuden: Hotel, Fitnessbereich, Tier-Bungalows, Stadt … 
  • Zahlreiche abwechslungsreiche Minigames in den Bereichen Beauty, Wellness und Freizeit: Waschen, Pflegen, Massage, Aroma-Therapie, Akupunktur, Akupressur, Hindernisparcours, Apportieren, Singen … 
  • In der Werkstatt des Gebäudekomplexes können edle Halsbänder für die Tiere hergestellt werden 
  • Mit dem  Nintendo DSi können die Spielenden ihre eigene Visitenkarte inklusive Foto erstellen. Außerdem können mit dem Handheld geschossene Bilder an die Wände der Rezeption des Resorts gehängt werden

Der Titel "Tierische VIPs: Wellness für 4 Pfoten" für Nintendo DSi und Nintendo DS ist ab sofort für 29,99 Euro im Handel erhältlich. Er wurde entwickelt von Exozet Games aus Berlin.

News Roger