Resident Evil 6 in Kürze für Xbox One & PS4

1080p & 60 FPS auf beiden Konsolen

"Resident Evil 6" wird sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 in 1080p und mit 60 FPS laufen, wie Capcom bestätigt hat.

Im letzten Monat hat Capcom angekündigt, dass "Resident Evil 6" am 29. März 2016 als Download für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Nach Ostern könnt ihr euch das Horrorspiel also nochmals anschauen. Wie jetzt Capcoms Senior Director of Digital Platforms bekannt gegeben hat, werden auf beiden Konsolen native 1080p und 60 Bilder pro Sekunde erreicht.

Die grafischen Details entsprechen in etwa der PC-Version, heißt es weiter. Die Neuveröffentlichung beinhaltet sämtliche Download-Inhalte und Updates (verbessertes FOV), inklusive der Kostüme, die nur über "ResidentEvil.net" erhältlich waren. "The Mercenaries: No Mercy" aus der PC-Fassung ist ebenfalls an Bord, was sogar für einen neuen Multiplayer-Modus gilt. "Resident Evil 5" (Sommer 2016) und "Resident Evil 4" (Herbst 2016) sind übrigens auch auf dem Weg.

Capcom lässt wieder seine Untoten raus. Für die Charaktere in "Resident Evil" ein Albtraum. Für die Fans der Serie ein Grund, sich freizunehmen und sich den Horden hungriger Zombies in den Weg zu stellen.

News Michael Sosinka