Resident Evil 6

Capcom kündigt zweites Update für "Resident Evil 6" an

Laut dem japanischen Publisher erscheint das zweite Update für "Resident Evil 6" bereits am 22. Januar. Dieses bringt einige Neuerungen mit sich und entfernt lästige Bugs und Fehler.

Screenshot"Resident Evil 6" wurde bereits im vergangenen Oktober veröffentlicht, leidet stellenweise aber noch immer an einigen Problemen. Mit dem nächsten Update sollen zumindest eine Handvoll hiervon entfernt werden. Zudem können sich Spieler nun über den "Quick Time Assistenten" freuen, der es einem in schweren Leveln ein wenig leichter machen soll. Darüber hinaus ist nun auch der "Agent Hunt"-Modus direkt verfügbar, sodass auch Spieler, die "Resident Evil 6" nicht beendet haben, direkt in den Genuss des Modus gelangen können. 

Screenshot

Capcom lässt wieder seine Untoten raus. Für die Charaktere in "Resident Evil" ein Albtraum. Für die Fans der Serie ein Grund, sich freizunehmen und sich den Horden hungriger Zombies in den Weg zu stellen.

News Flo