Rune Factory Oceans

Rune Factory Oceans und die Badeanzüge

Wie seine Vorgänger gibt es in "Rune Factory Oceans" eine eigene In-Game Uhr mit der sich nicht nur die Tages- sondern auch die Jahreszeit ändert. Dies resultiert in verschiedem Aussehen der Stadt, Schnee und Regen Effekte und saisonspezifische Events.

41562,41563,41564

Wenn der Sommer über das Dorf hereinbricht, lassen die Leute alles stehen und liegen und treffen sich am Strand für den Badeanzug Wettbewerb. Der Wettbewerb jedoch schließt die Männer nicht aus, denn ein Mann namens Azel ist ebenfalls auf dem Screenshot zu erkennen.

Wenn man dem Schauspiel beiwohnt sieht man die Dorfleute nicht nur in ihren feinsten Badesachen, sondern kann auch der bewertung beiwohnen und eine Stimme abgeben.

Die anderen und üblicheren Aktivitäten im Spiel sind folgende:

Quests

Besucht das Sisters Inn und werft einen Blick auf das schwarze Brett wo die Dorfleute nur um eure Hilfe bitten.

Item Synthese

Sammelt Materialien und macht daraus Items. Diese könnt ihr behalten oder an die Dorfbewohner verschenken.

Quest mit Monstern

Mit eurem magischen Kamm könnt ihr Monster bekehren, trainieren und euch dann von ihnen im Kampf helfen lassen.

Heiraten und Kinder bekommen

Dies bedarf wohl keiner weiteren Erklärung.

Leben, Kämpfen, Anbauen, Heiraten, wohl eines der wirklich wenigen Spiele, das all dies in sich vereint.

News NULL