SSX

Online-Pass

Wie die englischsprachigen Kollegen von GameInformer berichten, wird das neue Snowboard-Spiel "SSX" mit einem Online-Pass versehen. Was das genau bedeutet, wenn "SSX" am 1. März 2012 für die Xbox 360 und PlayStation 3 auf den Markt kommt, erläutern wir euch im folgenden Text.

ScreenshotDie Spieler von "SSX" können nach dem Release zwar auf den Multiplayer zugreifen, doch die durch globale Events erspielten Credits, werden erst durch eine Aktivierung des Online-Passes freigegeben.

So ein Code liegt wie immer einer neuen Version des Spiels bei. Wenn ihr euch "SSX" jedoch ausleiht oder gebraucht kauft, dann müsst ihr euch den Code bzw. die Online-Pass-Freischaltung für 10 Euro kaufen.

"Spieler ohne einen Online-Pass können an beiden Online-Modi, Expore sowie globale Events, ohne Restriktionen teilnehmen. In globalen Events werden die besten Spieler aus jedem Event mit Credits belohnt. Diese Credits werden nicht an Spieler vergeben, die keinen Online-Pass besitzen. Die Credits werden jedoch gespeichert und sobald der Spieler den Online-Pass erwirbt, werden alle Credits aus globalen Events auf das Konto übertragen."

Dies erklärt ein Sprecher von Electronic Arts. Mit den Credits könnt ihr übrigens neue Gegenstände für euren Charakter freischalten oder dürft an speziellen Events im Online-Modi teilnehmen.

Verständlich oder super blöd - was denkt ihr?

News Sharlet