Forza Motorsport 4

Limitiertes Car Pack erscheint zum Launch

Beim Verkaufsstart des vierten Teils der bekannten Rennserie ist eine limitierte Anzahl an Exemplaren mit dem "Ship Bonus" Car Pack ausgestattet, das zusätzlich fünf Autos bereitstellt.

ScreenshotDas zusätzliche Pack enthält die folgenden fünf Fahrzeuge: Den Ford Mustang GT Coupe 1965, den Koenigsegg Agera 2011, den Lexus SC300 1997, den RUF RGT-8 2011 und den Tesla Roadster Sport 2011.

Schnelles Zugreifen zahlt sich also aus, nur die erste Lieferung von "Forza Motorsport 4" enthält den besagten Zusatz mit den fünf Fahrzeuge. Natürlich wird es auch noch eine Limited Collector‘s Edition des Titels geben, die den "Forza"-Fans weitere exklusive Inhalte und zusätzliches Fahrvergnügen bringt.

Das Cover Bild von  "Forza 4" ziert übrigens der Ferrari 458 Italia. Motorsportbegeisterte können schon bald seinen Motor starten und die Rennstrecken mit dem 8-Zylinder Berlinetta Zweisitzer unsicher machen. Bei der Entwicklung arbeitete das Team von Turn 10 eng mit Ferrari zusammen, um jedes Detail des Fahrzeugs in die Rennsimulation zu übertragen –  vom aerodynamischen Design des Wagens bis zum präzise modellierten 4499 cc V8 Motor.

Anhänger der "Forza"-Reihe, die schon von mit Teil 3 nicht genug bekommen konnten, dürfen sich bei "Forza Motorsport 4" auf die "Profil Import"- Funktion freuen. Basierend auf dem Spieler-Level und der in der Garage stehenden Rennwägen in "Forza 3" werden automatisch zusätzliche Autos inklusive Bonus Credits in "Forza 4" übertragen. Des weiteren können bereits im Vorgänger  lackierte Karosserien in den neuesten Teil der Rennserie importiert werden.

News Roger