Rift

Weltrekord: Virtuelle Hochzeiten am Valentinstag!

Im MMORPG "Rift" wird ab Anfang Februar etwas ganz Besonderes für die Spieler zur Verfügung stehen: Das Hochzeitssystem! Passend zum Start des neuen Feautes, möchte das Team von Trion Worlds zusammen mit den Spielern einen Weltrekord aufstellen.

Worum handelt es sich bei der ganzen Sache?

ScreenshotNachdem Patch 1.7 "Carnival of the Ascended" Anfang Februar an den Start gegangen ist, startet Trion Worlds ein Event, welches nur durch die Spieler erfolgreich werden kann.

Alle Fans von "Rift" sind dazu aufgerufen, innerhalb von 24 Stunden eine virtuelle Hochzeit mit dem neuen Hochzeitssystem im Spiel stattfinden zu lassen. Das Team möchte gerne einen Weltrekordversuch starten und hat es sich zum Ziel gesetzt, so viele Hochzeiten wie nur möglich in Telara zu schließen.

Das Event findet - wie könnte es anders sein - direkt am Valentinstag statt. Merkt euch also den 14. Februar nicht nur zum privaten Kuscheln auf der Couch vor, sondern erscheint auch virtuell im MMORPG "Rift", schließt den Bund der Ehe mit dem neuen System und helft mit, den Weltrekord aufzustellen.

Was haltet ihr davon? Wir finden die Idee ziemlich spaßig - ob es nun erfolgreich wird, oder nicht.

Das dynamische Fantasy-MMORPG Rift: Planes of Telara spielt in einer Welt, die von "Rissen" zwischen den Dimensionen durchzogen ist. Diese „Pforten“ zu anderen Ebenen breiten sich in ganz Telara aus und bergen Mächte, die das Überleben des gesamten Universums bedrohen - eine Invasion steht unmittelbar bevor!

News Sharlet