Daedalic Entertainment

Neues aus der Schweiz: Journey of a Roach

Ein von einem Schweizer Studio entwickeltes Click & Point Adventure geht bald an den Start: Daedlic kündigt "Journey of a Roach" an und zeigt, dass Kakerlaken doch irgendwie sympathisch sein können

Screenshot

"Oh, ist die süß" denkt man sich beim Anblick der Kakerlake. Was anfangs wie ein Widerspruch in sich klingt, wird aufgeklärt, wenn man sich die Bilder zum neuen Click & Point Adventure "Journey of a Roach" ansieht.

Das von Koboldgames aus der Schweiz entwickelte Spiel konnte bereits den Preis der "Swiss Games Selection 2013" abräumen und erhielt 150.000 Schweizer Franken als Preisgeld.

Der Spieler steuert Jim, eine naive, aber gutherzige Kakerlake durch einen alten, apokalyptischen Bunker. Die Menschheit wurde durch einen nuklearen Krieg vernichtet. Der Schwerpunkt liegt im Erkunden der labyrithischen Welt, in der der Spieler die Wände und Decken erklimmen sowie Gegenstände einsammeln und diese kombinieren muss. Durch das Lösen von Rätseln schaltet der Spieler immer weitere Räume und Episoden frei.

Vertreiber ist "Deponia"-Entwickler Deadlic. Das Spiel soll im November 2013 für Mac und PC erscheinen.

Publiziert und entwickelt vor allem Adventure-Spiele.

News Soli